Universitäre Service-Einrichtung für Transmissionselektronenmikroskopie
> Zum Inhalt

Unser Auftrag

Unsere Forschung und Entwicklung unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Probleme.

Wir bieten Strukturuntersuchungen und chemische Analyse - vom Atom bis zur Zelle. 

Wir stellen unsere Expertise und unseren Gerätepool Wirtschaftsunternehmen, Forschungseinrichtungen und Privatpersonen zur Verfügung.


Das sind wir

 

Als Serviceeinrichtung sind wir es gewohnt, täglich mit neuen Fragestellungen konfrontiert zu werden und Kunden bei der Durchführung und Interpretation ihrer Experimente zu unterstützen.

Die USTEM Experten haben langjährige Erfahrung in der analytischen Elektronenmikroskopie und sind maßgeblich an aktuellen Forschungsprojekten beteiligt.

 

Historische Entwicklung der Serviceeinrichtung USTEM

Latest USTEM-News

Freitag, 2017-06-16

Thomas Schachinger mit einer ÖAW-Förderung und dem Theodor-Körner-Preis für seine Arbeiten am USTEM doppelt ausgezeichnet

Das Feld eines großen Permanentmagneten aus Eisen lässt sich leicht erkennen – dafür muss man nur eine Büroklammer sanft zwischen zwei Fingern halten. Doch wie untersucht man die magnetischen Eigenschaften von Materialien auf einer Skala von...

Mehr


Mittwoch, 2017-04-26

Weltweit viert-ältestes Transmissionselektronenmikroskop an TU Wien

Während der Jubiläumsfier zur 75-jährigen Geschichte der Elektronenmikroskopie an der TU Wien war das weltweit viert-älteste erhaltene Transmissionselektronenmikroskop (TEM) zu bewundern. Die Leihgabe des Technischen Museums Wien wurde mit viel Liebe...

Mehr


Montag, 2017-04-24

7. ASEM Workshop "advanced electron microscopy" war großer Erfolg

Der heurige ASEM Workshop fand an der TU Wien in der TUtheSky Lounge im 11. Stock des Chemiehochhauses, Getreidemarkt 9, 1060 Wien, statt. Etwa 115 vorwiegend österreichische Forscher aus den Gebieten der Elektronenmikroskope in life sciences, materi...

Mehr